You are using an outdated browser. For a faster, safer browsing experience, upgrade for free today.

Seite wird geladen...

Bayerische Klima-Allianz

Mit vereinten Kräften lässt sich viel bewegen. Die Partner der Bayerischen Klima-Allianz machen vor, was gemeinsam möglich ist. Sie setzen sich für eine klimasichere Zukunft ein und sind dabei immer offen für neue Partnerschaften!

Alle zusammen

Es begann 2004. Damals riefen die Bayerische Staatsregierung und der BUND Naturschutz in Bayern e.V. die Bayerische Klima-Allianz ins Leben. Das Ziel: gesellschaftliche Akteure aus den verschiedensten Bereichen auf eine gemeinsame Mission zu schicken, um ein Bewusstsein dafür zu schaffen, dass der Klimawandel bereits Realität ist und unser Handeln erfordert.

Wir können alle etwas tun, um dem Klimawandel entgegenzutreten. In diesem Sinne agieren die Partner der Bayerischen Klima-Allianz und stellen gemeinsam die Weichen für ein klimaneutrales Bayern: Umweltverbände, kommunale Spitzenverbände, Institutionen aus Bildung und Forschung, die beiden großen christlichen Kirchen, namhafte Unternehmen und verschiedene andere Organisationen machen mit und setzen sich aktiv für den Klimaschutz ein.

Die Partner der Bayerischen Klima-Allianz repräsentieren ein breites Spektrum der Gesellschaft.

Gemeinsam für den Klimaschutz

Jeder Partner stimmt mit der Bayerischen Staatsregierung ab, wie die Zusammenarbeit konkret aussehen soll und besiegelt das in einer gemeinsamen Erklärung. Mit welchen Klimaschutzaktivitäten sich die Partner einbringen, können Sie in den Vereinbarungen der Bayerischen Klima-Allianz nachlesen. Um sich zu vernetzen und gemeinsame Projekte oder öffentlichkeitswirksame Aktionen vorzubereiten, finden regelmäßige Treffen statt.

Das Netzwerk der Bayerischen Klima Allianz wird immer größer. Die so entstandenen Kooperationen tragen dazu bei, den Klimaschutz in allen Bereichen der Gesellschaft voranzubringen. Im Zentrum stehen klimaverträgliches und nachhaltiges Wirtschaften und Handeln. Es geht darum, den Klimaschutz in allen gesellschaftlichen Bereichen zu etablieren. So zielen die Projekte darauf ab, das Verständnis für einen nachhaltigen Umgang mit knappen Ressourcen und ein klimafreundliches Verhalten zu fördern – im Sport und in der Kultur genauso wie in der Wissenschaft und im Dienstleistungsbereich. Daneben werden Anpassungsstrategien für die unvermeidbaren Folgen des Klimawandels und das Erreichen der Klimaneutralität behandelt.

Hier finden Sie die Charta der Bayerischen Klima-Allianz!

Ein Pakt für praktischen Klimaschutz

Die Bayerische Klima-Allianz setzt sich seit ihrer Gründung 2004 für den Klimaschutz ein. Und zwar einen, an dem sich jede und jeder beteiligen kann. So erfahren Sie bei Aktionen der Klima-Allianzpartner, wie Sie sich für den Klimaschutz einsetzen können. Die Veranstaltungen klären auf und bieten die Möglichkeit zu Austausch und Vernetzung. Wenn Sie sich engagieren und aktiv beim Klimaschutz mitmachen möchten, schauen Sie bei der nächsten Aktion der Bayerischen Klima-Allianz vorbei.

Klimaschutz fördern

Die Bayerische Klima-Allianz als starkes unabhängiges Netzwerk fördert den Klimaschutz auf verschiedenen Ebenen:

  • Sie ist Vorbild und Multiplikator bei Klimaschutzmaßnahmen.
  • Sie wirbt für eine breite Akzeptanz für Klimaschutz und Nachhaltigkeit.
  • Sie motiviert zum aktiven Klimaschutz und bietet praktische Tipps.
  • Sie versteht den Klimawandel als Chance für eine nachhaltige Entwicklung.
  • Sie steht für das Prinzip des Voneinander Lernens.

Sei dabei!

Die Bayerische Klima-Allianz lädt zum Mitmachen ein: Klimaaktive Organisationen, die als bayernweite Multiplikatoren zum Erreichen der Klimaneutralität in Bayern beitragen wollen, sind dazu aufgerufen, sich zu beteiligen. Weitere Informationen erhalten Interessierte auf Anfrage per E-Mail an: klimaallianz@stmuv.bayern.de

Events und Aktionen

Du willst nichts verpassen? In unserem Veranstaltungskalender findest du immer die neuesten Aktionen unserer Klimaallianzpartner.