Partner der Bayerischen Klima-Allianz

Süddeutscher Verlag

Gemeinsame Erklärung mit dem Freistaat Bayern (PDF)

Mitglied seit: 11. September 2013

Vorstellung

Kontakt

  • Süddeutscher Verlag onpact GmbH
    Hultschiner Straße 8
    81677 München
  • Heike Rotberg-Stilling
    Heike.Stilling@sv-onpact.de
    Tel.: 089 2183 7275

Weiterführende links

Süddeutscher Verlag

Maßnahmen und Projekte

 

 

Allgemein

Der Neubau des Münchner Verlagsgebäudes besticht insbesondere durch seine Energie- und Wassereffizienz und wurde als erstes Bürogebäude in Deutschland mit einem LEED-Zertifikat (Leadership in Energy and Environmental Design) ausgezeichnet.

  • In Kooperation mit der Fogra Forschungsgesellschaft Druck e.V. wird der Energieeinsatz im Druckzentrum stetig analysiert und verbessert. Positive Ergebnisse konnten dadurch sowohl durch eine Verringerung des CO2-Ausstoßes sowie einer nachhaltigeren Produktion erzielt werden.
  • Auf verlegerischer Seite ist der Süddeutsche Verlag Vorreiter bei Themen rund um Klimaschutz und Energieeffizienz: LUX – Intelligente Energie erscheint seit 2009 als Beilage in der Süddeutschen Zeitung,  Der Wissenstitel bietet journalistisch hochwertig aufbereitete Themen rund um die Energiewende und eine neue energieeffiziente Zukunft. Mit der Premium-Leserschaft der Süddeutschen Zeitung (1,19 Mio. Leser, MA 2015) erreicht er eine breite nationale Öffentlichkeit sowie wichtige Entscheider und Multiplikatoren aus Politik, Wirtschaft, Industrie und Gewerbe. Ab 2016 verschmelzen die fest etablierten SZ-Beilagen, LUX und EVIDENT, zu einem neuen Titel. LUX360° setzt mit Themen wie nachhaltiges Leben, Energiewende und Trends, die unsere Gesellschaft verändern, wichtige Akzente für den Wertediskurs.
  • Branchenwichtige Impulse setzen auch die eigenen Veranstaltungen des Süddeutschen Verlages, wie beispielsweise der jährliche Deutsche Energiekongress, der ein hochkarätiges Forum für den fachlichen Meinungs- und Erfahrungsaustausch sowie für die Vermittlung von Fachinformationen ist.

Aktive Unterstützung der Bayerischen Klima Allianz

Der Süddeutsche Verlag und insbesondere sein Tochterunternehmen, die Süddeutscher Verlag onpact GmbH, setzen sich für eine stärkere mediale Kommunikation der Themen Klimaschutz und Energiewende ein. Durch Projekte soll die Bekanntheit der Bayerischen Klima-Allianz und Klimawoche in der bayerischen Bevölkerung erhöht werden. Im Jahr 2014 haben dazu beispielsweise die in LUX – Intelligente Energie erschienenen Advertorials beigetragen. Auf insgesamt sechs Seiten sind der Premium-Leserschaft der Süddeutschen Zeitung die Hintergründe und zehn Jahre aktiven Wirkens der Klimaallianz nähergebracht worden. Wie die bayerischen Bürgerinnen und Bürger im Freistaat noch stärker für den Klimaschutz sensibilisiert werden, hat LUX im Rahmen redaktioneller Berichtserstattung zur Bayerischen Klimawoche beleuchtet. 

 

Weiterführende Informationen