Partner der Bayerischen Klima-Allianz

VerbraucherService Bayern im KDFB e.V.

Logo VerbraucherService Bayern im KDFB e.V.

Mitglied seit: 03.12.2014

Gemeinsame Erklärung mit dem Freistaat Bayer (PDF)

Vorstellung

Kontakt

  • VerbraucherService Bayern im KDFB e.V.
    Beratungsstelle Passau
    Marianne Wolff
    Umweltberaterin / Projektleiterin
    Ludwigsplatz 4
    94032 Passau


  • Tel.: 0851 33492
  • E-Mail: ub-passau@verbraucherservice-bayern.de

Weiterführende Internetlinks

VerbraucherService Bayern im KDFB e.V.

Maßnahmen und Projekte

Plastikmüll vermeiden – geht Jeden an

Ziel des VSB ist es, Folgen des massenhaften Plastikkonsums bewusst zu machen und Handlungsmöglichkeiten aufzuzeigen.

Auf die Industrie übte der VSB mit der Aktion zu Mikroplastik Druck aus. Mit über 46000 Unterschriften trug er dazu bei, dass viele Hersteller auf festes Mikroplastik verzichten bzw. ihren Ausstieg angekündigt haben.

Politisch engagiert sich der VSB durch Anträge wie z.B. zur verbindlichen Kennzeichnung von Mehrwegflaschen. Aktuell setzt sich der Verband für die Beseitigung von Plastikmüll aus der Umwelt ein und fordert eine Abgabe auf Kunststoffprodukte, um entsprechende Maßnahmen zu finanzieren.

Was kann der Einzelne tun?

Der VSB erarbeitete unterschiedliche Materialien und stellte diese Interessenten kostenfrei für eigene Aktionen zur Verfügung. Durch Berichte in Rundfunk, Printmedien und Fernsehen wurde das Thema in der Öffentlichkeit diskutiert und unterschiedlichen Bevölkerungsgruppen zugänglich gemacht.

Angeboten werden Vorträge zum Thema von den Umweltreferentinnen an den Standorten
- Ansbach
- Augsburg
- Passau
- Regensburg
- Würzburg
Weitere Informationen und Materialien können auf unserer Homepage abgerufen werden:
Zum Thema Plastikmüll:
http://www.verbraucherservice-bayern.de/themen/umwelt/kunststoffe-segen-oder-fluch
Zum Thema nachhaltig mobil:
http://www.verbraucherservice-bayern.de/themen/umwelt/nachhaltig-mobil